• Miteinander unterwegs...

    Miteinander unterwegs...

    ...in der Nachfolge Jesu, dem wir angehören.

Wo wir sind

Wo man uns auch trifft

Auf Kirchentagen (evangelisch und ökumenisch), beim Kongress "Miteinander für Europa", beim Christival und anderen Kongressen und Seminaren …

Was wir bedenken

Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem,
und es wird alles vollendet werden,
was geschrieben ist durch die Propheten
von dem Menschensohn.
Lukas 18, 31

Jesus bleibt nicht auf dem Berg der Verklärung,
und die Jünger dürfen dort auch keine Hütten
bauen. Es geht weiter, zurück ins Tal, weiter,
auch wenn der Berg Golgatha heißt und der
Weg über den Garten Gethsemane führt.
Er ist vorgezeichnet, der Weg.
Wollen wir mitgehen?
Brecht die Nachfolge nicht ab im Tal und im
Dunkel, überspringt nicht wichtige Stationen;
der Weg muss gegangen werden. Aber er führt
uns in den Ostermorgen..
Reiht euch bei denen ein, die sich einlassen
auf Leid und Kampf. Ihr werdet Befreiung auf
diesem Weg erfahren.